BEASTARS kommt auch zu uns!

   Mittwoch, 6. November 2019   ,
BEASTARS

Der Anime debütierte bereits am 8.Oktober auf Netflix in Japan und wurde am 9.Oktober im Programmblock +Ultra von Fuji TV und im Fernsehen Nishinippon uraufgeführt. Nun verkündeten die Verantwortlichen von Netflix, dass der Anime ebenfalls außerhalb Japans auf Netflix ausgestrahlt werden soll.

Ein genaues Datum steht zwar noch nicht fest, jedoch soll die Austrahlung von BEASTARS die erste große Handlung am Anfang des neuen Jahres sein.

Der Anime wird unter der Regie von Shinichi Matsumi in der Animationsschmiede CG Studio Orange inszeniert. Die Charakterentwürfe stammen hierbei von Nao Ootsu und die Serienkomposition wird von Nanami Higuchi beigetragen. Für die musikalische Untermalung ist Satoru Kosaki zuständig. Hierzulande konnte sich der Streamingriese Netflix die Rechte zum Anime sichern.

Besetzung:

  • Legosi – Chikahiro Kobayashi
  • Haru – Sayaka Senbongi
  • Louis – Yuuki Ono
  • Jack – Junya Enoki
  • Collot – Takeo Ohtsuka
  • Voss – Yoshiyuji Shimozuma
  • San – Fukushi Ochiai
  • Juno – Atsumi Tanezaki
  • Miguno – Yuuma Uchida
  • Durham – Naoto Kobayashi
  • Kai – Nobuhiko Okamoto
  • Bill – Takaaki Torashima

 

Und darum geht es:

In einer Welt, die von anthropomorphen Tieren bevölkert ist, leben Pflanzenfresser und Fleischfresser zusammen. Für die Jugendlichen der Cherryton Akademie ist das Schulleben voller Hoffnung, Romantik, Misstrauen und Unbehagen.

Die Hauptfigur ist Legoshi der Wolf, ein Mitglied des Dramaclubs. Trotz seiner bedrohlichen Erscheinung hat er ein sehr sanftes Herz. Im Laufe der Zeit lernt er neue Mitschüler kennen, die ihn so akzeptieren wie er ist und sein Schulleben nimmt eine Wendung.


Quelle: ANN

Copyright: ©板垣巴留(秋田書店)/BEASTARS製作委員会

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.