Chocolate Vampire: Tokyopop veröffentlicht den neuen Manga von Kyoko Kumagai!

   Freitag, 28. Juli 2017  
Sho-Comi_201703_Chocolate_Vampire_Kyoko_Kumagai

Bekannt durch Miyako: Auf den Schwingen der Zeit , hat sich Kyoko Kumagai in die Herzen der deutschen Shojo Fans gezeichnet.

Nun soll auch ein weiterer Manga aus der Feder der Zeichnerin nach Deutschland kommen. Tokyopop veröffentlicht noch dieses Jahr den ersten Band, im Rahmen des I Love Shojo Programmes.

Am 14. Dezember erscheint Band Eins mit einer exclusiven ShoCo Card (Nur in der der ersten Auflage) zum sammeln.

Darum geht es:

Setsu Kagarizuki besucht die Schule, die sein Onkel gegründet hat, und wird dort von allen Mädchen angehimmelt. Nur Chiyo Misaki ist seinem Charme nicht verfallen, denn sie kennt sein dunkles Geheimnis: Er ist ein Vampir und nichts hasst Chiyo mehr als die Blutsauger! Doch die beiden haben als Kinder einen Vertrag abgeschlossen, nach dem Setsu nur Chiyos Blut trinken darf und Chiyo ihres keinem anderen Vampir geben darf. Chiyo wünscht sich mittlerweile nichts sehnlicher, als den Vertrag wieder aufzulösen. Doch so einfach gibt Setsu sie nicht frei …

tumblr_inline_otss6uimtM1qg3vso_540

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.