Code Vein lässt doch auf sich warten!

   Mittwoch, 11. Juli 2018   ,
Code-vein-1

Erst vor einem Monat berichteten wir über den offiziellen Release-Termin zu Bandai Namco Entertainments Code Vein. Doch leider brauen sich nun dunkle Wolken über dem Titel auf.

Denn wie der Game-Publisher heute bekannt gab, habe man einen Rückzug vom offiziellen Start am 27. September gemacht und strebt nun eine Veröffentlichung für 2019 an. Das Action-RPG mit Dark Souls ähnlichem Gameplay sollte auch auf der diesjährigen gamescom bereits Spielbar sein. Ob dies noch so stattfinden wird, ist nicht bekannt.

Als Begründung für die Verschiebung des Releases äußerte sich Bandai Namco Entertainment wie folgt:

Code Vein zählt aktuell zu einem unserer meist erwarteten Titeln. Um den Erwartungen unserer Fans gerecht zu werden haben wir beschlossen, mehr Zeit in die Entwicklung zu investieren. Somit wollen wir gewährleisten, ein tolles Endprodukt auf den Markt zu bringen.

Wann genau das Spiel dann im Jahr 2019 erscheinen soll ist noch unklar.

Quelle: Gematsu
Bilder: Bandai Namco Entertainment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.