EX-ARM: Neues Key-Visual veröffentlicht!

   Sonntag, 24. Mai 2020   ,
ex-arm-anime

Vor fast zwei Jahren wurde angekündigt, dass die Manga-Reihe „EX-ARM“ von HiRock (Handlung) und Shinya Komi (Illustrationen) eine Anime-Adaption erhalten wird.

Mittlerweile steht ebenfalls das Startdatum der Adaption fest, demnach wird diese im Juli ihre japanische TV-Premiere feiern. Ob sich ein Streamingdienst hierzulande, den Anime sichern konnte, ist noch unbekannt.

Komi und HiRock starteten den Manga im Februar 2015 in Shueishas Grand Jump Magazin, Ende 2017 wechselten sie jedoch zur Shonen Jump+.
Am 19. Dezember 2018 erschien eine Umsetzung der Geschichte als Roman, geschrieben von Atarō Kumo. Eine deutsche Übersetzung des Mangas erscheint seit Mai 2019 bei Manga Cult.

Manga bei Amazon bestellen

Darum geht es:
Tokio, 2014. Akira Natsume, Oberstufenschüler und selbsternannter Technikfeind, möchte sein Leben verändern. Als er einen ersten, mutigen Schritt tut und versucht, ein Mädchen vor einer Gruppe Männer zu retten, wird er von einem Lastwagen angefahren und … getötet?

Tokio, 2030. Die Spezialeinsatzkraft Minami Uezono und ihre Partnerin, die Androidin Alma, beschlagnahmen bei einem gefährlichen Einsatz die geheime Superwaffe EX-ARM 00, eine hochentwickelte künstliche Intelligenz. Gejagt von Feinden, welche die Waffe unbedingt an sich reißen wollen, bleibt ihnen nichts anderes übrig, als diese zu aktivieren. Doch EX-ARM 00 ist keine gewöhnliche KI … sondern ein menschliches Gehirn!

16 Jahre nach seinem Unfall erwacht Akiras Bewusstsein …

Quelle: A.I.R, aniSearch/ ©古味慎也・HiRock/集英社・「EX-ARM」製作委員会

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.