Forest of Piano: Neue Details zur zweiten Staffel!

   Freitag, 30. November 2018   ,

Auf der offiziellen Seite von Makoto Isshiki’s Forest of Piano (japanisch Piano no Mori) wurde heute der Release Termin, der Ending Theme Song und weitere Informationen über das Personal veröffentlicht.


Die zweite Staffel wird ihre Premiere am 27. Januar feiern. Rie Murakawa wird dafür den Ending Theme Song Hajimari no Basho (Starting Place) beisteuern, welcher dann auch ab dem 20. Februar in den Läden erhältlich sein wird. Der Main Cast und die Pianisten von der ersten Staffel, werden auch für die zweite zurückkommen.

Hiroyuki Yamaga wird jedoch Gaku Nakatani, der bei der ersten Staffel Regie geführt hat, ablösen. Das Charakterdesign übernimmt wieder Sumie Kinoshita.

Kodansha Comics veröffentlichte den Manga im Oktober digital auf Comixology, sowie Kindle. Die erste Staffel umfasst 12 Episoden und könnt ihr bei uns bei Netflix sehen.


Handlung:

Dies ist die Geschichte über zwei Jungs, deren Hintergründe verschiedener nicht sein können. Während der impulsive Kai zusammen mit seiner Mutter im Rotlichtmilieu wohnt, kommt Shuhei aus reichem Hause. Dennoch verbindet sie beide eines: die Liebe zur Musik. Als die beiden sich in einem Wald begegnen, in dem ein altes zurückgelassenes Klavier steht, bedeutet das für sie den Beginn einer ungewöhnlichen Freundschaft – und Rivalität. Denn als Shuhei Kai dazu drängt, Klavierunterricht zu nehmen, führt das dazu, dass sie sich als Kontrahenten in einem Wettbewerb gegenüberstehen.


Quelle: @ANN
Bildmaterial: ©Kodansha Comics

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.