Humanoid Monster Bem Franchise: neuer Anime angekündigt!

   Donnerstag, 7. Februar 2019   ,

Heute wurde eine neue Website geöffnet, auf der angekündigt wurde, dass das Humanoid Monster Bem Franchise (japanisch: Yōkai Ningen Bem) dieses Jahr eine neue Anime Adaption erhält. Passend dazu wurde ein Teaser Video für den Anime veröffentlicht. Der Anime wird den Namen Bem tragen und im Laufe des Jahres ausgestrahlt werden.


Beim Anime wird Yoshinori Odaka (B-Daman CrossFire) im Animestudio LandQ studios Regie führen. Die Serienkomposition entstammt Atsuhiro Tomioka’s Feder, der ebenfalls die Skripts für Pokemon XY geschrieben hatte. Die originalen Charakterdesigns von Range Murata (Blue Submarine No. 6) werden durch Masakazu Sunagawa (Azure Striker Gunvolt) ins Leben gerufen.

Das Original wurde bereits 1968 ausgestrahlt. Es umfasste 26 Episoden und drehte sich um Bem, Bela, und Belo, hässliche humanoide Monster (yōkai), die für die Gerechtigkeit kämpfen. Von Menschen und bösartigen Yōkai geächtet, geben die drei dennoch nicht auf, in der Hoffnung irgendwann selber Menschen zu werden.

Ein 26 – teiliges Remake erschien 2006. Außerdem inspirierte das Franchise ein 10 – teilige Live – Action Adaption, welche 2011 ausgestrahlt wurde.  2012 feierte ein Live – Action Film, mit der selben Besetzung seine Premiere. Paar Jahre später, genauer 2017, erschien dann die Gag – Komödie Ore-tacha Yōkai Ningen und letztes Jahr kam der Anime Ore-tacha Yōkai Ningen G zum Franchise dazu.

Für den aktuellen Anime verleiht Katsuyuki Konishi Bem seine Stimme, Bela wird von M.A.O und Belo von Kensho Ono synchronisiert.


Teaser Video:

 


Visual:

 


Quelle: @ANN
Bild- und Videomaterial: © ADK-EM, © BEM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.