Jujutsu Kaisen: Weiterer Cast und neue Charakterdesigns werden vorgestellt!

   Mittwoch, 15. Juli 2020   ,
jujutsu kaisen

Auf der offiziellen Website zu Gege Akutami’s Jujutsu Kaisen wurden neue Charakterdesigns, sowie weitere Darsteller vorgestellt. Der Anime feiert in der Herbstseason diesen Jahres seine japanische TV-Premiere.

Der Anime entsteht unter der Leitung des Regisseurs Sunghoo Park in der Animationsschmiede Mappa. Für die Serienkomposition zeigt sich Hiroshi Seko verantwortlich, welcher unter anderem die Skripts für Serien wie Vinland Saga und Banana Fish geschrieben hat. Die Charakterdesigns stammen von Tadashi Hiramatsu, während Hiroaki Tsutsumi in Zusammenarbeit mit Yoshimasa Terui und Arisa Okehazama für die musikalische Untermalung des Anime sorgen wird.

Der Manga der gleichnamigen Anime-Adaption von Gege Akutami erscheint seit März 2018 im Magazin Shukan Shonen Jump beim Verlag Shueisha. Bisher sind sieben Sammelbände erschienen. Der vierte der Reihe verkaufte sich über 120.000 Mal in den ersten beiden Wochen nach der Veröffentlichung. Im Dezember 2018 ist zusätzlich ein Sonderband erschienen, der den Titel Jujutsu Kaisen 0 trägt.

Eine deutsche Übersetzung der Manga-Reihe erscheint seit November 2019 beim deutschen Publisher Kazé. Hier gelangt ihr zum Manga bei Amazon!

Darsteller:

  • Junya Enoki als Yuuji Itadori
  • Yuuma Uchida als Megumi Fushiguro
  • Asami Seto als Nobara Kugisaki
  • Yuuichi Nakamura als Satoru Gojou
  • Junichi Suwabe als Sukuna Ryoumen
  • Tomokazu Seki als Panda
  • Kouki Uchiyama als Toge Inumaki
  • Mikako Komatsu als Maki Zenin

 

Darum geht es:
An seiner Oberschule in Sendai meidet Yuji Itadori den Leichtathletik-Klub und geht lieber in den Okkultismus-Klub. Denn dort kann der eigentlich sportliche Schüler sich mit den beiden anderen Mitgliedern Sasaki und Iguchi entspannen und früh die Schule verlassen, um seinen kranken Großvater zu besuchen. Als der bald darauf stirbt, gibt er seinem Enkel noch auf, allen Menschen zu helfen und nicht allein zu sterben. Daraufhin wird Yuji von Megumi Fushiguro, Schüler der Städtische Fachoberschule für Magie, aufgesucht. Der ist auf der Suche nach einem Amulett, auf dem ein Fluch liegt. Doch Sasaki und Iguchi haben das Amulett genommen und das Siegel des Fluchs gebrochen. Im Innern des Amuletts liegt ein verdorrter Finger, dessen Magie Flüche und Dämonen an die Schule lockt und die beiden Schüler in Gefahr bringt. Megumi versucht ihnen zu helfen, kommt gegen die Magie jedoch nicht an. Schließlich schluckt Yuji den Finger herunter, um dessen Macht zu erwerben, und kann seine Freunde retten. Doch nun versucht der Fluch von ihm Besitz zu ergreifen und Megumis Lehrer Satoru Gojo will den Fluch austreiben und Yuji dabei töten. Glücklicherweise kann der Schüler die Magie in sich beherrschen und erhält so vom Lehrer und der Schule für Magie noch eine Gnadenfrist.

Quelle: ANN, Wikipedia/ JUJUTSU KAISEN © 2018 by Gege Akutami/SHUEISHA Inc.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.