King no Manga Michi: Nach Volume 3 endet der Spinoff Manga!

   Samstag, 17. Juni 2017   ,
King no Manga Michi

Alle Fans des  Seven Deadly Sins Comedy Spinoff Mangas King no Manga Michi (King´s Road to Manga) müssen jetzt stark sein, denn der Manga endet nach Volume 3.In Kapitel 45 des Spinoffs wurde das Ende nach Volume 3 angekündigt, welches am 14. Juli erscheinen wird.

 

Worum geht es in King no Manga Michi?

In dem Manga geht es um den Elfenkönig und Mitglied der Seven Deadly Sins King, der danach strebt ein anerkannter Mangaautor zu werden. Dazu sucht er Melodias, der ein proffesioneller Mangaka ist, auf und bittet ihn sein persönlicher Assisten zu werden. Als er aber an seiner Tür klopfte öffnete lediglich Hawk ihm die Tür. Darauf beginnt seine spannende Reise.

Der Manga wurde ursprünglich 2016 im Magazine Special veröffentlicht, wurde aber dann in Kodanshas Magazin Pocketmanga-App weiter pupliziert. Neben King no Manga Michi veröffentlichte Suzuki noch zwei weitere Spinoffs des Seven Deadly Sins Franchises, nämlich Naku na, Tomo yo (Don´t Cry, My Friend) und Gilthunder no Shinjutsu (Gilthunder´s Truth).

Quelle: ANN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.