Kizumonogatari: Deutsche Releasedaten der Filmreihe bekannt!

   Sonntag, 6. August 2017   , ,
Kizumonogatari Bild

Bereits vor einiger Zeit gab peppermint anime die Lizenz an der dreiteiligen Kizumonogatari Filmreihe bekannt und zeigte diese bereits im Rahmen des AKIBA PASS Festivals auf der großen Leinwand. Nun gibt es neue Infos zum Diskrelease der Filme.

Den Produktseiten auf der Website des Online-Kaufhauses Amazon.de lassen sich die Erscheinungsdaten der Filme entnehmen. Demnach erscheint Teil 1 mit dem Titel „Blut und Eisen“ inkl. Audiokommentar am 29. September 2017 und ist bereits vorbestellbar. Auch die anderen beiden Filme „Heißes Blut“ und „Kaltes Blut“ folgen am 24. November und 26. Januar 2018 ebenso mit Audiokommentar.

Kizumonogatari ist das Prequel zur Anime-Serie Bakemonogatari, die bereits bei peppermint anime auf drei Volumes erschien und nun nochmal eine Gesamtausgabe spendiert bekommt. Die Filme entstanden genauso wie die Serie im Studio Shaft unter der Chefregie von Akiyuki Shinbou.

Worum geht es?
Es war an einem Tag in den Frühjahrsferien – dem 25. März.
Araragi Koyomi, der die 11. Klasse an der privaten Naoetsu-Oberschule besucht, lernt zufällig die attraktive Musterschülerin Hanekawa Tsubasa kennen. Sie erzählt ihm von Gerüchten über einen „blonden Vampir“, der neuerdings sein Unwesen treiben soll. Koyomi, der den Kontakt zu anderen normalerweise scheut, findet Gefallen an dem offenherzigen Mädchen, doch bereits kurz darauf begegnet er dem geheimnisvollen Vampir der erst mal so gar nicht ist, wie er sich einen Vampir vorgestellt hatte. Ein im Sterben liegendes Mädchen mit blonden Haaren und goldenen Augen fleht ihn nämlich um Hilfe an, nachdem ihre Gliedmaßen auf brutale Weise abgetrennt wurden. Kiss-shot ist ihr Name und wie man das so macht, als leichtsinniger Jüngling, gewährt Koyomi ihr sein Blut, nur um kurz darauf als Mitglied ihrer Sippe zu erwachen.

Bestellt euch hier die Bakemonogatari Gesamtausgabe und den ersten Film bei Amazon.de vor:

Quellen: Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.