Lizenz für Usagi Drop bestätigt

   Mittwoch, 24. Mai 2017   ,
usagi-drop-ep-2-pinky-swear-mkv_snapshot_10-10_2011-07-16_08-54-25

Heute Morgen machte AniMoon Publishing auf sich aufmerksam, indem sie auf ihrer Facebook-Seite einen Post erstellten mit der Ankündigung, dass sie sich die Lizenz eines neuen Anime gesichert hätten.
Nun wurde das Geheimnis, um welchen Anime es sich dabei handelt, gelüftet. Usagi Drop heißt das kommende Prachtstück des noch relativ neuen Publisher-Unternehmens. Genaue Details zur Veröffentlichung sind noch nicht bekannt, außer dass der Anime wohl noch Ende 2017 auf DVD und Blu-Ray erscheinen soll.

Und worum geht es bei Usagi Drop?
Die Geschichte handelt von dem 30-jährigen Daikichi, dessen Großvater verstorben ist. Zur Überraschung der ganzen Familie stellt sich heraus, dass der Großvater ein Verhältnis mit einer jüngeren Frau hatte aus dem ein Kind entstanden ist. Rin heißt das kleine Mädchen, das vom Rest der Familie bisher gekonnt ignoriert wird. Nur Daikichi fasst sich ein Herz und entschließt sich die Kleine bei sich aufzunehmen. Bald sieht sich der neu gewordene „Vater“ mit Herausforderungen konfrontiert, die er sich nicht erträumt hätte, denn Kindererziehung ist gar nicht so leicht wie er gedacht hatte..

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.