Mit Digimon Survive erwartet uns ein neues Game!

   Donnerstag, 19. Juli 2018   ,
20180719_091225

In der neusten Ausgabe des V Jumps wurde Digimon Survive enthüllt. Was euch bei dem Titel erwarten wird erfahrt ihr bei uns!

Denn das nächste große Spiel des Digimon Franchise soll ein Survival-RPG mit Visual-Novel Flaire werden. Aktuell wurde der Titel nur für den japanischen Markt angekündigt und soll für die Nintendo Switch und die PlayStation 4 erscheinen. 2019 soll es auch schon soweit sein. Ein fester Termin soll noch folgen.

Digimon-Survive-Scan_07-18-18_001

In dem Artikel des Magazins wurden auch einige Details zum Gameplay und der Story verraten. Laut diesen wird jede von euch getroffene Entscheidung nicht nur das Geschehen, sondern auch die Digitation beeinflussen. Wie man verriet sollen drei Grundpfeiler das Spiel stützen: Kampf, Erforschung und Unterhaltungen.

Hier ein paar ausführliche Details:

  • Entdecke eine andere Welt: Um die tiefen der Geschichte zu ergründen müsst ihr die euch unbekannkte Welt erforschen. In dieser verstecken sich überall Punkte, welche wichtige Schlüssel zur Geschichte enthalten.
  • Eure Entscheidung zählt: Was ihr in der Welt von Digimon Survive auch immer anstellt, wird sich auf die Geschichte und die Digitation eures Partners ausüben. Deswegen müsst ihr genau überlegen, wie ihr in den 2D Story Abschnitten euch entscheidet.
  • Simulierte Kämpfe erwarten euch: Während des Kampfes müsst ihr strategisch vorgehen, um die von euch gesammelte Energie effizient in Attacken und Digitationen zu investieren. Der Schlüssel zum Erfolg ist das richtige einsetzen der Energie!

 

Ob das Spiel auch den Westen erreichen wird ist noch nicht bekannt.


Und darum geht es in Digimon Survive:

Es sollte ein ganz normaler Camping Ausflug für den Mittelschüler im zweiten Jahr Takuma Momotsuka sein. Doch alles kommt anders und so wird er in eine unbekannte Welt voll von lebensbedrohlichen Monstern katapultiert. Doch in diesem Kampf um sein eigenes Überleben ist er nicht alleine. Ein Monster namens Agumon will ihm helfen, diese Welt zu ergründen, und einen Weg zurück nach Hause zu finden.

Quelle: Gematsu
Bild: ©Gematsu, ©Shueshia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.