Netflix kündigt Dragon’s Dogma – Animationsserie an!

   Dienstag, 12. März 2019   ,

Netflix verkündete neben der zukünftigen Partnerschaft mit Sublimation, sogleich das daraus erste entstehende Anime – Projekt. Nämlich eine Anime Adaption zu Capcoms Dragon’s Dogma. Weitere Details sind bis dato unbekannt.


Allgemein:
Dragon’s Dogma von Capcom basiert auf einem weltberühmten Action – Rollenspiel in einer offenen Welt und wird als Netflix – Originalserie zum Leben erweckt. Die Geschichte erzählt von einer Reise eines Mannes, welcher Rache an einem Drachen sucht, der sein Herz gestohlen hat. Auf seinem Weg wird der Mann als ‚Arisen‘ wieder zum Leben erweckt. Ein Action – Abenteuer über einen Mann, der von Dämonen herausgefordert wird, die die sieben Todsünden der Menschen darstellen.

In einer Pressemitteilung sagte Atsushi Koishikawa, der stellvertretende Direktor von Sublimation,: „Das Sublimationsteam hat lange davon geträumt, an unserem eigenen Titel zu arbeiten. Wir haben oft mit Partnerstudios zusammengearbeitet, um partielle CGI-Anteile innerhalb eines bestimmten Titels zu erstellen. Daher haben wir das Glück, mit Netflix über diesen Produktionslinien-Deal zusammenzuarbeiten. Wir freuen uns sehr, unsere einzigartige cel-shaded-Animation, die von Hand gezeichnete Texturen trägt, für Anime-Fans auf der ganzen Welt verfügbar zu machen. “


Quelle: @Gematsu.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.