Neuer Spot zu How Not to Summon a Demon Lord veröffentlicht!

   Freitag, 29. Juni 2018   ,
20180629_085250

Nur noch wenige Tage Dann bis die Anime Sommer-Season startet. Zu der Comedy-Serie How Not to Summon a Demon Lord gibt es einen weiteren Apetitthappen!

Ab dem 5. Juli wird der Dämonenkönig sich von zwei hübschen Beschwörerinnen schikanieren lassen. Dann startet die Anime-Adaption von Yukiya Murasakis und Takahiro Tsurusakis Light-Novel im japanischen TV. Auch hierzulande werdet ihr in den Genuss der Serie kommen, da sich Crunchyroll Deutschland die Simulcast Rechte sichern konnte. Wann genau wird noch bekannt gegeben.

Yūta Murano leitet das Projekt als Regisseur bei Studio Ajia-do. Für die Optik ist Shizue Kaneko als Charkterdesigner verantwortlich. Außerdem wird das Opening DeCIDE von den Sprechern der Protagonisten interpretiert.

Den Werbespot, sowie den Trailer von Crunchyroll Deutschland, findet ihr wie immer unterhalb der News.


Und darum geht es:

 

Sakamoto Takuma ist im MMORPG Cross Reverie ein echter Überflieger, was ihm sogar den Titel Dämonenkönig einbrachte. Doch eines Tages loggt er sich nicht in das beliebte Spiel ein. Er wird in einer ihm unbekannten Welt als sein Avatar aus Cross Reverie beschworen. Völlig perplex über das Geschehene bemerkt er zwei Frauen, welche gegenseitig behaupten für den Ritus verantwortlich gewesen zu sein. Zu seinem Übel können sie ihn mit ihren Beschwörungskräften auch Gefügig machen. Eine witzige Reise beginnt, in welcher Takumo als Dämonenkönig großes vollbringen wird!


How Not to Summon a Demon Lord Werbespot:

Deutscher Trailer:

Quelle: Youtube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.