Neues Beyblade-Projekt startet im Frühjahr 2020!

   Samstag, 14. Dezember 2019   ,
beyblade burst

Auf der offiziellen Website des Beyblade-Franchise-Anbieters wurde am Freitag bekannt gegeben, dass das neue Projekt für die Beyblade-Burst-Reihe im Frühjahr 2020 Premiere feiern wird. Das Projekt umfasst einen neuen Anime, Manga und Spielzeug. Das unten abgebildete Visual zum Projekt zeigt die Silhouetten der Charaktere die in der Serie auftreten werden.

Der neueste Anime im Franchise ist Beyblade Burst Rise (Beyblade Burst GT). Die fortlaufende Serie wird seit dem 5. April in Japan auf dem YouTube- Kanal von Coro Coro Comics und im Streaming-Dienst Takara Tomy Channel veröffentlicht.

Der erste Beyblade Burst-Anime wurde im April 2016 in Japan uraufgeführt, gefolgt von der zweiten Staffel Beyblade Burst God (Beyblade Burst Evolution) im April 2017 und Beyblade Burst Chōzetsu im April 2018.


Visual:

 

Quelle: ANN/ ©Hiro Morita, BBBProject ©Hiro Morita, BBBProject,TV TOKYO ©TOMY

1 Kommentar zu “Neues Beyblade-Projekt startet im Frühjahr 2020!”

  1. albion sagt:

    Warum lassen sie die Serie nicht endlich einfach ruhen? Beyblade ist ein Relikt der Vergangenheit und da wird auch keine neue Serie etwas dran ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.