Review: Haikyu!! Volume 3!

   Dienstag, 2. Januar 2018   ,
Haikyu!! Bild

Am 08. Dezember  veröffentlichte peppermint anime das dritte Volume des Sportanimes Haikyu!!. Ein Serie rund um das Thema Volleyball, Freundschaft und Teamgeist. Welchen Herrausforderungen sich Hinata und sein Team jetzt stellen müssen  und ob es lohnt den Anime weiter zu schauen und wie wir das dritte Volume finden erfahrt ihr in diesem Artikel. Für die Review  haben wir die Blu-Ray Variante genauer unter die Lupe genommen. Bei der Bewertung für die Charaktere nehmen wir als Referenz die Review zum ersten Volume.


Handlung:

 

Nach dem Spiel gegen die Nekoma Oberschule herrscht gedämpfte Stimmung. Durch diese Partie sind sich Hinata und sein Team darüber bewusst geworden, an welchen Ecken sie ihr Spiel noch verbessern müssen. Alle Zeichen stehen auf Revanche, doch um diese Möglichkeit nutzen zu können, müssen sie sich zuerst durch die Vorrunde des anstehenden Oberschulturniers kämpfen. Sieg um Sieg kommen sie dem erhofften Ziel näher, doch jetzt heißt der Gegener: Datekou! Sie müssen gegen genau das Team spielen, welches der Grund dafür war, dass Asahi in der Vergangenheit seine Volleyballkarriere an den Nagel gehängt hat. Werden sie diese nächste Hürde meistern und doch noch die erhoffte Revanche bekommen? Erfahrt es im dritten Volume Haikyu!!

Die Handlung fügt sich gut ins Gesamtbild des Animes ein. Der Anime bleibt konstant spannend und lädt zum Mitfiebern ein. Die Umsetzung ist gut gelungen und weist keine unnötigen Füllelemente auf. Die Einteilung der Episoden auf die einzelne Handlung veranlasst zum ungeduldigen Warten auf die nächste Episode.


Die Mannschaft

tn0a6

 


Animation:

Hinter Haikyu steckt das bekannte Animationsstudio Production I.G, die schon an Titeln wie Attack on Titan und Guilty Crown gearbeitet haben.

Die HD- Auflösung der Blu-Ray Version ist gestochen scharf und verliert vor allem in den schnellen Sportszenen nie an Qualität. Die Hintergründe verschwimmen nicht und sind stets perfekt in die Animation integriert. Die Charaktere sind hinsichtlich des Designs und der Animation liebevoll gestaltet. Die Interaktionen zwischen Hinata und Kageyama tragen erneut dazu bei die Spannung oder die Dramatik des Geschehens perfekt einzufangen. Die Spielpassagen sind brisant und spannend gestaltet. Die Dramatisierungs- Sequenzen in manchen Dialogen und Situationen sind immer passend. Vor allem in Szenen von Hinata bringen sie eine fein nuancierte Komik in die Szene.

Die eingefügten Werbepausenclips wechseln jede Folge und sind liebevoll ausgearbeitet.


Audio/ Synchro:

Bei der deutschen Umsetzung von Haikyu!! arbeitete Publisher peppermint anime mit dem Synchronstudio Oxygen Sound Studios GmbH unter der Leitung von Rieke Werner zusammen, die auch die Dialogregie übernahm. Die Arbeit der Synchronsprecher bleibt erneut auf einem hohen Niveau. Die Dialoge sind inhaltlich und technisch auf dem Punkt. Dialoge wurden lippensynchron umgesetzt und die Dialogqualität bleibt überragend. Alle Emotionen werden glaubhaft übermittelt und wirken nicht überspitzt oder unangebracht. Die Dynamik zwischen Christian Zeiger (Hinata) und Roman Wolko (Kageyama) ist und bleibt überragend und belebt den Anime.

Die musikalische Untermalung ist passend und gut gewählt. Schnellere Szenen sind mit kraftvollen Gitarrenriffs unterlegt, wohingegen die restliche musikalische Untermalung eher dezent und ruhiger gehalten ist.

Das neue Intro ist ein absoluter Ohrwurm und bleibt nach spätestens zwei Folgen im Ohr.

Hier ist für euch das Opening:


Extras

Haikyu!! Volume 3 kommt im schicken Einband daher. Der FSK Sticker lässt sich mühelos entfernen. Der Einband ist aufwendig gestaltet und wirkt sehr hochwertig. Im Innenteil befindet sich ein Code für den Streamingdienst Akibapass für die Folgen 13 – 18. Auf der Disk befinden sich Trailer.

20171228_090752 20171228_090737
Produktinformationen:

81xc5PKgwGL._SY679_

 

  • Regisseur(e): Susuma Mitsunaka
  • Sprache: Japanisch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: peppermint anime (AV Visionen)
  • Erscheinungstermin: 8. Dezember 2017
  • Spieldauer: 150 Minuten

 

 

Hier könnt ihr das dritte Volume vorbestellen:

 

 

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.