The Rising of the Shield Hero: Neue Details zum Anime!

   Sonntag, 9. Dezember 2018   ,

Bei einem YouTube Live Special für die kommende Anime Adaption von Aneko Yusagi’s The Rising of The Shield Hero (japanisch: Tate no Yūsha no Nariagari) Light Novel Manga, wurde bekannt gegeben, dass der Anime am 9. Januar seine Premiere feiern wird. Außerdem wurde ein Key Visual veröffentlicht, ein zweites Promo-Video und bestätigt, dass die Serie über zwei Seasons gehen wird.


Bei dem Anime führt Takao Abo (Norn9)  beim Kinema Citrus Studio Regie. Keigo Koyanagi (Regalia: The Three Sacred Stars) ist für das Arrangement der Serie verantwortlich und  Masahiro Suwa (Chaika the Coffin Princess) übernimmt die Animationen.

Chiai Fujikawa wird das Ending Kimi no Namae (Your Name) zum Anime beisteuern.

Kyū veröffentlichte den Manga im Media Factory’s Monthly Comic Flapper Magazin 2014.  Media Factory brachte das 11.  Volume am 23. Juli diesen Jahres raus. Das 12. Volume wird bereits am 21. Dezember veröffentlicht.


Handlung:

Naofumi Iwatani, ein uncharismatischer Otaku, der jeden Tag mit Spielen und Mangas verbringt, findet sich auf einmal in einem Paralleluniversum wieder. Schnell stellt er fest, dass er einer von vier Helden ist, ausgerüstet mit legendären Waffen, deren Ziel es ist die Welt vor der prophezeiten Zerstörung zu retten. Als der Shield Hero, der schwächste unter den Helden, ist nichts so wie es scheint. Es dauerte nicht lange bis Naofumi mittellos und verraten zurück gelassen wird. Nun muss er selbst das Schicksal in die Hand nehmen und als legendärer Shield Hero die Welt retten!


Key Visual:

 


Zweites Promo-Video:

 


Quelle: @ANN
Bild- und Videomaterial: ©KADOKAWA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.