Welcome to the Ballroom ist lizenziert!

   Sonntag, 23. September 2018   , ,
welcome-to-the-ballroom

Heute wurde bekannt gegeben, dass in Zukunft Welcome to the Ballroom in deutscher Sprache auf Disc erscheinen wird. Welcher Publisher sich die Lizenz ertanzen konnte erfahrt ihr weiter unten.

Denn die netten Leute von KAZÉ konnten Publisher Production I.G in einem Dance-Battle überzeugen, den Anime demnächst bei uns zu veröffentlichen. Wann genau der Unterricht an des Ogasawara-Tanzstudios starten wird, soll demnächst bekannt gegeben werden.

Wenn ihr Welcome to the Ballroom bis jetzt noch nicht gesehen habt, könnt ihr die Serie auf Amazon Prime! Video im OmU ansehen. Dort ist die 24-teilige Serie seit dem 9. Juli 2017 für alle Prime-Kunden kostenlos verfügbar.

Hier geht es zur Serie: Amazon Prime! Video


Und darum geht es:

Der junge Oberschüler Tatara findet keine wirkliche Zukunftsperspektive. Doch eines Tages begegnet er dem begabten Tänzer Sengoku und ist fasziniert von seinem können. Nachdem sich die Beiden unterhielten, nimmt Sengoku den interessierten Tatara mit in das Ogasawara-Tanzstudio. Dort soll er erste Berührungen mit der Welt des Gesellschaftstanzes bekommen. Aber wie er schnell feststellt, ist er nicht der einzige aus seiner Klasse, welcher sich für das Tanzen interessiert…


Welcome to the Ballroom Trailer:

 

Quelle: KAZÉ Newsletter
Bild: Production I.G

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.