Zombieland Saga: Anime erhält Manga Adaption!

   Montag, 8. Oktober 2018   ,

MAPPA, Avex Pictures und Cygames kreierten den Anime Zombieland Saga, dessen Premiere letzten Donnerstag auf Crunchyroll zu sehen war. Nun begann Cygames Cycomi’s Manga Website mit der Serialisierung einer Manga Adaption. Das nächste Kapitel wird am 15. Oktober sein Debüt feiern.


Um was geht es?

Die üblichen Vormittage. Die übliche Musik. Das übliche Selbst. Für sieben Mädchen war ihr friedliches Leben wie aus dem Nichts zerstört. Alles durch die Hände der Zombies, tote Dinge die sich irgendwie trotz dessen weiter bewegen konnten. Nun müssen sie, ob sie wollen oder nicht, in diese neue Welt gehen. Eine „Zombiewelt“ die gleichzeitig das Beste und das Schlimmste darstellt. Der einzige Wunsch der Mädchen ist es zu überleben. Das ist die übernatürliche Saga, die diese Mädchen zu erzählen haben.


Munehisa Sakai (One Piece Film Strong World, Suite Precure, Sailor Moon Crystal) ist für die Direktion des Anime im Filmstudio MAPPA verantwortlich. Shigeru Murakoshi (Kakegurui, Garo – Vanishing Line -) kümmert sich um die Gestaltung der Serie. Kasumi Fukagawa designed die Charaktere. Kazuo Ogura ist der Art-Direktor, Takashi Yanagida Fotografie-Direktor und Masahiro Goto ist der Editor.

Der Manga wird von Megumu Soramachi (Chivalry of a Failed Knight) gezeichnet.


Quelle: @ANN
Bildmaterial: ©Cycomi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.